Zur Startseite

Ferienbetreuung

Auch in diesem Schuljahr wird von der Stadt Mengen in Kooperation mit dem Haus Nazareth wieder eine Ferienbetreuung für Grundschüler und Fünftklässler angeboten, welche im Schülerhaus auf dem Sonnenluger, Schulstraße 12 in Mengen stattfindet.

Es wird weiterhin neben der Ganztagsgruppe (7-17 Uhr mit Mittagessen) eine Halbtagsgruppe (7 – 12 Uhr ohne Mittagessen) angeboten.

Die Entgelte sowie die diesjährigen Betreuungstermine finden Sie im Elternbrief.

Wenn Sie an der Ferienbetreuung Interesse haben, erhalten Sie untenstehend zum downloaden alle notwendigen Dokumente, die sie in Papierform auch bei der Verlässlichen Grundschule, in den Schulsekretariaten oder direkt bei Frau Schultz im Rathaus (07572 / 607-107 eva.schultz@mengen.de) erhalten. Dort sind alle notwendigen Informationen abrufbar.


Schulbroschüre

Alles Wissenswerte zu den Bildungseinrichtungen in Mengen wurde in der Broschüre "Stadt Mengen - begeistert lernen" zusammengefasst.

Titelbild Schulbroschüre

Lesestoff rund um die Uhr

in Mengen kein Problem.

An zentraler Stelle auf dem Kreuzplatz in Mengen ist der der Bücherschrank zu finden. Die kostenlose Einrichtung beruht auf dem Prinzip „Nehmen und Geben“ und dient als Austausch- oder Tauschbibliothek, in der Bücher ausliegen, die jeder mitnehmen kann. Man bringt es wieder zurück oder stellt stattdessen einfach ein lesenswertes Buch aus eigenen Beständen hinein. Wer Neuerscheinungen und eine größere Medienauswahl möchte - ein Besuch in der Stadtbücherei Mengen lohnt sich.

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de