Zur Startseite

Herzlich Willkommen in Mengen!

Stadtasnsicht Mengenzoom

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie etwas über die wechselvolle Geschichte der ehemaligen Fuhrmannsstadt Mengen, über die fünf Teilortgemeinden Beuren, Blochingen, Ennetach, Rosna und Rulfingen, über unsere Partnerstädte Boulay/Frankreich und Novska/Kroatien sowie die traditionsreichen Einrichtungen wie Bürgerwache und Fasnet nachlesen.

Zur Geschichte der Stadt Mengen gibt es im Rathaus im Ersten Stock eine Dauerausstellung unter dem Titel: "Mengen! Geschichten einer Stadt" zu sehen.

Die Ausstellung beschreibt herausragende historische Ereignisse, erzählt Geschichten der wichtigsten Gebäude, schildert die verschiedenen Formen des lebendigen Brauchtums und erinnert an die bedeutendsten in Mengen geborenen Persönlichkeiten.

Die Begleitbroschüre zur Ausstellung ist im Bürgerbüro erhältlich. 

Termine zum Vormerken

In der Mengener Innenstadt wird zukünftig jedes Jahr eine größere Veranstaltung stattfinden. Die Termine können Sie sich gerne bereits jetzt vormerken:

10.-12.06.2016 Mengen International


07.-10.07.2017 Heimattage


08.-10.06.2018 Mengen International


13./14.07.2019 Fuhrmannstag


12.-14.06.2020 Mengen International

Vergangenheit & Gegenwart

Mit seiner wechselvollen Geschichte und vielen Wahrzeichen aus der Vergangenheit präsentiert sich Mengen heute als traditionsbewusste, lebendige und aufgeschlossene Stadt. Viele Traditionen, wie z.B. das Maifest, der Martinimarkt oder der Bürgerwachjahrtag sowie die schwäbisch alemannische Fasnacht haben sich bis in die Gegenwart erhalten und leisten einen wichtigen Beitrag zur Brauchtumspflege.

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de