Zur Startseite

Recyclinghof Mengen

Den Recyclinghofe Mengen finden sie in der Bussenstraße.

Öffnungszeiten


Sommer (April - Okt.)

Winter (Nov. - März)

Montag

-

-

Dienstag

14.00 - 18.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch

13.00 - 17.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag

-

-

Freitag

13.00 - 17.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr

Samstag

8.00 - 12.00 Uhr

8.00 - 12.00 Uhr

Anlieferung

Die Anlieferung ist auf haushaltsübliche Mengen (max. 1 Kubikmeter pro Tag) beschränkt, die im Pkw-Kofferraum, einem Kombifahrzeug oder einem Einachsanhänger gebracht werden. Bei größeren Mengen erwerben Sie bitte vor der Anlieferung eine Gebührenkarte. Sie erhalten diese im Rathaus Mengen (Nebengebäude, 2. Stock, Zimmer 12, Tel. 07572-607202). Sie kostet 10,80 € und berechtigt zur Anlieferung von bis 3 m³ Recyclingmaterial. Die Gebühr ist an die Stadt Mengen zu überweisen auf das Konto bei der Kreissparkasse Mengen: IBAN: DE69653510500000600022, BIC: SOLADES1SIG der der Volksbank Bad Saulgau: IBAN: DE52650930200400432005, BIC: GENODES1SLG. Nach Zahlungseingang kann die Gebührenkarte bei der Stadt Mengen abgeholt werden.

Was gehört auf den Recyclinghof?

  • Altfett
  • Altglas
  • Altkleider
  • Elektro-Altgeräte
    (Herde, Waschmaschinen, Geschirrspüler, Drucker, Telefone, Radiogeräte,  HiFi-Anlagen, Videogeräte, Kleinelektrogeräte)
  • Grünabfälle (nicht von Dezember bis März)
  • Haushaltspapier
  • Holz
  • Kartonagen
  • Mischpapier
  • Kunststoffe (PE-Folien, PE-Hohlkörper, PP-/PS-Becher, restliche Kunststoffe)
  • Schrott
  • Styropor, Styropor-Chips
  • Toner und Tintenpatronen

Für Bauschutt (verwertbar) fällt eine Gebühr von 1,00 Euro / 10 ltr. Eimer an.

Ausstellungen in der Alten Posthalterei - Stadtmuseum Mengen

Bürgerbroschüre

Die aktuelle Bürgerbroschüre erhalten Sie im Bürgerbüro der Stadt Mengen oder können diese hier herunterlagen.

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de