Zur Startseite

Schulen

Die Stadt Mengen ist ein bedeutender Bildungsstandort in der Region. Mengen bietet von der Grundschule, über die Förderschule, die Werkrealschule, die Realschule und zum Gymnasium alle Schularten am Ort an, teilweise mit Ganztages- und Ferienbetreuung.

Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte zu den einzelnen Schulen.


Ablachschule (Grundschule)

Ablachstraße 5
88512 Mengen
Tel. 07572/711311
E-Mail: info@ablachschule-mengen.de
Homepage:

Schulleiterin
Gudrun Kempf

Sekretariat
Silvia Baur


Verlässliche Grundschule / Flexible Nachmittagsbetreuung an der Ablachschule

Schüler der Ablachschule Mengen und der Astrid-Lindgren-Schule Mengen können - unabhängig von der Teilnahme am Ganztagsangebot - vor und nach der Schule die Angebote Verlässliche Grundschule und Flexible Nachmittagsbetreuung nutzen. Eine Betreuung ist dadurch Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr gewährleistet.
Bitte achten Sie darauf, dass die Betreuung nur blockweise gebucht werden kann. Auch wenn Sie Ihr Kind im Block 1 nur montags und im Block 2 nur dienstags betreuen lassen, müssen Sie Block 1 und Block 2 - also 60 € im Monat - bezahlen.
Bei Familien mit mehr als 2 Kindern erfolgt automatisch ein Teilerlass i.H.v. 50 Prozent. Bitte tragen Sie im Anmeldeformular ein, wie viele Kinder Sie in der Familie haben.


In sozialen Härtefällen kann auf schriftlichen Antrag (siehe Formular Erlassantrag unten zum Download) ebenso ein Teilerlass i.H.v. 50 Prozent gewährt werden. Hierzu können Sie sich gerne mit Frau Schultz in Verbindung setzen.
Nähere Infos entnehmen Sie bitte der Benutzungsordnung, welche Sie untenstehend downloaden können.


Die Anmeldung zur Verlässlichen Grundschule und Flexiblen Nachmittagsbetreuung stehen unten zum Download bereit. In Papierform erhalten Sie diese in den Schulsekretariaten der Ablach- und der Astrid-Lindgren-Schule oder bei Frau Schultz im Rathaus (Zimmer 13, 1. OG, Tel 07572/ 607-107, E-Mail: eva.schultz@mengen.de). Dort können die ausgefüllten Formulare auch wieder abgegeben werden.


Downloads für das Schuljahr 2017/18:
Anmeldeformular

SEPA Lastschrift

Benutzungsordnung

Formular für Teilerlass in Höhe von 50 Prozent

Sonnenlugerschule (Gemeinschaftsschule)

Schulstraße 12
88512 Mengen
Tel. 07572/8840
E-Mail: info@sonnenlugerschule-mengen.de
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage

Schulleitung
Joachim Wolf

Sekretariat
Ilka Schmidt

Pressemitteilung: Sonnenlugerschule wird zu Gemeinschaftsschule


Realschule Mengen

Schulstraße 30
88512 Mengen
Tel. 07572/8850
E-Mail:webmaster@realschule-mengen.de
Homepage

Schulleitung
Wolfgang Wurster

Sekretariat
Schmid Beate

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Realschule.


Gymnasium Mengen

Wilhelmiterstraße 5b
88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
E-Mail: verwaltung@gymnasium-mengen.de
Homepage

Schulleitung
Stefan Bien

Sekretariat
Kevin Kratzer

Weiter Informationen finden Sie auf der Homepage des Gymnasiums.

Astrid-Lindgren-Schule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen.)

Ablachstr. 3
88512 Mengen
Tel. 07572/8820
E-Mail: astrid-lindgren-schule@mengen.schule.bwl.de
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage

Schulleitung
komm. Schulleitung Annemarie Kurfürst

Sekretariat
Monika Konrad

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen.

Schulsozialarbeit

auf dem Sonnenluger

Schulstraße 12
88512 Mengen
Tel. 07572-712817
E-Mail: SSA-Mengen@hausnazareth.de
Weitere Informationen auf der Homepage

Ansprechpartner

Sarah Schultheiß

weiter Infos auf der Homepage der Sonnenlugerschule

an der Ablachschule


Ablachstraße 3
88512 Mengen
Tel. 07572-7625986
E-Mail: ssa-ablachschule-mengen@hausnazareth.de


Ansprechpartner
Patricia Lenhardt

weitere Infos auf der Homepage der Ablachschule

Girls Day Akademie Mengen

Hier geht es zur Homepage der Girls Day Akademie.

Schulbroschüre

Alles Wissenswerte zu den Bildungseinrichtungen in Mengen wurde in der Broschüre "Stadt Mengen - begeistert lernen" zusammengefasst.

Titelbild Schulbroschüre

Lesestoff rund um die Uhr

in Mengen kein Problem.

An zentraler Stelle auf dem Kreuzplatz in Mengen ist der der Bücherschrank zu finden. Die kostenlose Einrichtung beruht auf dem Prinzip „Nehmen und Geben“ und dient als Austausch- oder Tauschbibliothek, in der Bücher ausliegen, die jeder mitnehmen kann. Man bringt es wieder zurück oder stellt stattdessen einfach ein lesenswertes Buch aus eigenen Beständen hinein. Wer Neuerscheinungen und eine größere Medienauswahl möchte - ein Besuch in der Stadtbücherei Mengen lohnt sich.

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de