Zur Startseite

Gastgeberfamilien für „Mengen International“ gesucht!

Logo Mengen International

„Mengen International“ findet vom 08.-10. Juni 2018 statt. Auf Einladung der Stadt Mengen werden an diesem Wochenende wieder Mannschaften aus fünf Städten und Gemeinden europäischer Nachbarländer mit einem Team Deutschland (Stadt Mengen) in einem sportlich-spielerischen Städtevergleichswettkampf gegeneinander antreten.

Die teilnehmenden Mannschaften, bestehend aus 10 Personen, kommen wieder aus den Partnerstädten Boulay (Frankreich) und Novska (Kroatien) sowie aus Lengwil (Schweiz), Mengen (Türkei) und Haarlem (Niederlande).
Bei dieser Veranstaltung geht es weniger um sportliche Höchstleistungen als vielmehr um den Spaß und die Völkerverständigung. Ganz im Sinne unseres vereinten Europas soll „Mengen International“ ein Fest der Begegnung werden, bei dem ein sportlicher, kultureller und kulinarischer Austausch aller Teilnehmer und Besucher stattfindet.

Um diesen Austausch möglichst lebhaft und aktiv zu gestalten, ist es wünschenswert, dass möglichst viele Teilnehmer aus den befreundeten Teams während ihres Aufenthalts privat bei Gastgeberfamilien untergebracht werden.

Deshalb werden für die Unterbringung Gastgeberfamilien aus Mengen und den Ortsteilen gesucht, die bereit sind, Gäste für zwei Übernachtungen von Freitag bis Sonntag bei sich aufzunehmen. Von Vorteil wäre es selbstverständlich, die jeweilige Landessprache der Teilnehmer zu beherrschen. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich, da viele Gäste auch über Deutsch- oder Englischkenntnisse verfügen.

Es wäre schön, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger bereit erklären würden, an diesem Wochenende Gäste aus Frankreich, Kroatien, der Türkei, der Schweiz und den Niederlanden bei sich aufzunehmen.

Anmeldungen nimmt Heike Leven unter Tel. 07572-607106 oder per Mail: heike.leven@mengen.de gerne entgegengenommen und steht selbstverständlich auch für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Stadt Mengen | Hauptstraße 90 | 88512 Mengen | Telefon 07572 / 607-0 | info@mengen.de